Hasard spielen


Hasard spielen
(leichtsinnig sein, leichtfertig sein, sein Glück aufs Spiel setzen)
безрассудно поставить что-л. на карту

Eins steht fest, sagt er sich, als er hinüber in den Altbau eilt: Hasard spielt er jedenfalls nicht! (D. Noll. Kippenberg)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "Hasard spielen" в других словарях:

  • Hasard spielen —   Das Wort »Hasard« kommt von französisch [jeu de] hasard in der Bedeutung »Glück[sspiel]«. Die Wendung bedeutet »leichtsinnig sein, sein Glück leichtfertig aufs Spiel setzen«: Er würde auch den Verlust all seiner Habe riskieren; Hasard zu… …   Universal-Lexikon

  • Hasard — (Hasardspiel) Sn gewagtes Spiel/Unternehmen per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. jeu de hasard m. (eine Art Würfelspiel), dieses über span. azar aus arab. az zahr Würfel zum Spielen ; arab. zahr ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hasard — Hasard,das:H.spielen:⇨wagen(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hasard — Ha|sạrd 〈n. 11; unz.; kurz für〉 Hasardspiel [frz., „glückl. Zufall“ <afrz. hasart „Art Würfelspiel“ <arab. az zahr „Würfel zum Spielen“] * * * Ha|sạrd, das; s [frz. (jeu de) hasard = Glück(sspiel) < afrz. hasart = Würfelspiel, zu arab …   Universal-Lexikon

  • Hasard — Ha|sạrd 〈frz. [aza:(r)] n.; Gen.: (e)s; Pl.: unz.; kurz für〉 Hasardspiel [Etym.: frz., »glückl. Zufall« <afrz. hasart »Art Würfelspiel« <arab. az zahr »Würfel zum Spielen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • hasardieren — ha|sar|die|ren 〈V. intr.; hat; veraltet〉 1. Hasard spielen 2. 〈fig.〉 2.1 waghalsig sein, etwas wagen 2.2 alles aufs Spiel setzen, alles auf eine Karte setzen [<frz. hasarder „aufs Spiel setzen, riskieren, wagen“; → Hasard] * * * ha|sar|die|ren …   Universal-Lexikon

  • Bank, die — Die Bank, plur. die Bänke, und in zwey Bedeutungen Banken, Diminutivum das Bänkchen, im Oberdeutschen das Bänklein, überhaupt eine jede Erhöhung. Besonders, 1. Eine Erhöhung des Erdbodens. In der Schifffahrt werden seichte Örter, Untiefen, wo… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hasardspiel — Hasard (Hasardspiel) Sn gewagtes Spiel/Unternehmen per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. jeu de hasard m. (eine Art Würfelspiel), dieses über span. azar aus arab. az zahr Würfel zum Spielen ; arab. zahr… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Glückspiel — Einarmige Banditen auf der norwegischen Fähre »Kronprins Harald« Glücksspiele, manchmal auch als Hazardspiele (von französisch hasard, dt. Zufall, abgeleitet von arabisch az zahr, der Mehrzahl von Spielwürfel, siehe Hazard (Würfelspiel))… …   Deutsch Wikipedia

  • Glücksspiel — Einarmige Banditen auf der norwegischen Fähre »Kronprins Harald« Glücksspiele, manchmal auch als Hazardspiele (von französisch hasard, dt. Zufall, abgeleitet von arabisch az zahr, der Mehrzahl von Spielwürfel, siehe Hazard (Würfelspiel))… …   Deutsch Wikipedia

  • Glücksspieler — Einarmige Banditen auf der norwegischen Fähre »Kronprins Harald« Glücksspiele, manchmal auch als Hazardspiele (von französisch hasard, dt. Zufall, abgeleitet von arabisch az zahr, der Mehrzahl von Spielwürfel, siehe Hazard (Würfelspiel))… …   Deutsch Wikipedia

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.